Skip to main content

Wagner Sprühsystem

(4.5 / 5 bei 48 Stimmen)

129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 14. September 2019 17:32

ModellnummerW 670
Leistung350 Watt
Farbfördermenge0 – 125 ml/min stufenlos regelbar
Behälter-Volumen800 ml
tragbar
Gewicht2,9 Kg
Abmessungen37,8 x 25,3 x 27,7 cm
weitere Eigenschaften

2-Stufen Schalter für dick-und dünnflüssige Farben und Lacke - 5m² in 6 Minuten - verstellbarer Farbstrahl

Fazit

Präzises und leistungsfähiges Farbsprühsystem, das sich für Einsätze drinnen und draußen eignet.


Das Wagner Sprühsystem geht als Top Tipp des Farbsprühsystem Vergleichs hervor.

Ein Farbwechsel in fünf Sekunden, hohe Leistung und stufenlose Regulierung – das Sprühsystem W 670hat viele Pluspunkte auf seiner Seite, denen nur wenige Abzüge gegenüber stehen. Basteln, Malern oder Pflanzenschutzmittel aufbringen, das Sprühsystem aus dem Hause Wagner ist ein vielseitiger Helfer.

Die Vorteile des Top Tipps

Der Top Tipp von Wagner bringt einen 350 Watt starken Motor mit sich, der sich auch in der hohen Zerstäubungsleistung und Schnelligkeit bemerkbar macht. Ganze 5 Quadratmeter schafft das System in nur sechs Minuten. Wenn es sich hier auch um das Optimum handelt, mit ein wenig Übung können große Flächen in kürzester Zeit bearbeitet werden. Die Turbinenleistung kann nach Bedarf in zwei Stufenangepasst werden, das Farbsprühgerät muss also nicht immer auf Hochtouren laufen.

Viel Farbe oder nur ein wenig Pflanzenschutzmittel? Auch die Ausgabemenge kann je nach Projekt angepasst werden. Und das sogar stufenlos von 0 bis 125 Milliliter pro Minute. Das Behältervolumen von 800 Milliliter ist währenddessen ausreichend für größere Flächen, aber doch noch klein genug um bei der Arbeit weder zu sehr zu beschweren, noch unhandlich zu sein. Ausgelegt für eine Viskosität von bis zu 130 DIN-s, verarbeitet das Sprühsystem von Wagner auch dickflüssigere Farben problemlos. Bessere Ergebnisse lassen sich allerdings mit verdünnten Flüssigkeiten erzielen. Zudem bringt das Wagner Farbsprühsystem zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten mit sich. Farbbehälter verschiedener Größen, Sprühaufsätze und eine Griffverlängerung finden sich als optionales Zubehör.

Im Umfang bereits enthalten ist eine Luftdüse, die den Aufgabenbereich zusätzlich vergrößert. Den Heizkörper reinigen oder die Blätter der Pflanzen entstauben, die Luftmatratze aufblasen oder schwer erreichbare Rillen vom Schmutz befreien – all das und mehr sind keine Hürde für den leistungsstarken Helfer. Dabei kommt dem Gerät seine praktische Mobilität zugute. Denn es kann dank seines geringen Gewichts, der kleinen Ausmaße und des Gurtes problemlos über der Schulter getragen werden.

Der letzte klare Vorteil, des Wagner Sprühsystems ist sein Preis. Zwar ist die Investition mit Sicherheit kein Pappenstiel aber für die angebotene Qualität und die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten ein absoluter Schnäppchenpreis.

Die Nachteile des Wagner Sprühsystems

Das Wagner Sprühsystem überzeugt mit zahlreichen Vorteilen, hat aber trotz seines Status als Top Tipp einige potenzielle Nachteile. Darunter die Leistung. Denn diese erfordert einige Übung, um in der Praxis richtig kontrolliert und angepasst zu werden. Stimmen die Einstellungen nicht, muss entweder mit einem Pinsel nachgearbeitet oder aber mit einem recht großen Farbverlust gerechnet werden. Wer im Vorfeld etwas übt, wird damit aber schon bald keine Probleme mehr haben. Und selbst wenn mit einem Pinsel nachgearbeitet werden muss: Die Arbeit geht immer noch schneller von der Hand als mit herkömmlichen Streichmethoden.

Zweiter und letzter Nachteil lässt sich im Gurt finden. Dieser ist auf Dauer rau und wird aufgrund der fehlenden Polsterung vor allem bei längeren Einsätzen unbequem. Aber auch das ist ein Manko, das sich schnell und mit wenig Aufwand beheben lässt.

Fazit

Als Top Tipp bekommt das Wagner Sprühsystem natürlich eine klare Empfehlung zum Kauf. Schnelles Arbeiten, hohe Leistung, große Kapazität und nicht zu vergessen die zahlreichen Möglichkeiten machen aus dem Gerät ein praktisches Allround-Talent.


129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 14. September 2019 17:32