Skip to main content

Caparol Indeko plus

(4.5 / 5 bei 169 Stimmen)

85,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 17:37

Farbeweiß
Reichweite9 Quadratmeter pro Liter
Inhalt12,5 Liter
NassabriebklasseKlasse 1
DeckkraftKlasse 1
Mein FazitDie Deckkraft und das Farbergebnis konnten im Wandfarbe Test ohne Einschränkungen überzeugen. Besser kann eine weiße Farbe nicht abschneiden!

Mit 80 Euro ist ein Farbeimer der Caparol Innenfarbe fast acht Mal so teuer wie ein Eimer von Alpina. Allerdings relativiert sich dieser Preisunterschied, wenn man sich die Größe des Inhalts anschaut. Hier bekommen Sie nämlich 12,5 Liter Farbe geliefert! Damit ist der Proliter-Preis sogar noch günstiger als Alpina. Wer also große Streichprojekte plant und dafür jede Menge weißer Farbe braucht, für den könnte dieses Produkt interessant sein. Lesen Sie, wie sich die Caparol Wandfarbe Indeko plus Innenfarbe im Wandfarbe Vergleich geschlagen hat.

Tropfverhalten und Verarbeitung der Farbe beim Streichen

Die Caparol Wandfarbe Indeko plus Innenfarbe ist eine Dispersionsfarbe, die nicht nur von privaten Käufern, sondern auch von professionellen Malern gerne gewählt wird. Der Grund dafür ist recht simpel. Aufgrund der schnellen Trocknung ist sie perfekt für Orte geeignet, an denen viel Publikumsverkehr herrscht. Also zum Beispiel in öffentlichen Gebäuden wie Schulen oder Krankenhäusern. Beliebt ist die Dispersionsfarbe nicht nur wegen ihrer Trocknung, sondern auch wegen der leichten Verarbeitung. Hier tropft und spritzt nichts beim Streichen!

Reichweite

Setzen Sie die Wandfarbe unverdünnt ein, können Sie mit einem Liter etwa eine Fläche von acht Quadratmetern streichen. Der Hersteller selbst gibt an, dass man die Farbe problemlos mit 5 Prozent Wasser mischen kann, um so die Reichweite zu erhöhen. Im Wandfarbe Vergleich habe ich aber auch mit 10 Prozent Wasser keine schlechtere Deckkraft feststellen können. Tatsächlich können Sie also pro Liter etwa 9 Quadratmeter streichen. Das macht bei einem Volumen von 12,5 Liter in der Summe schon einen deutlichen Unterschied.

Deckkraft und Farbergebnis

Die Deckkraft und das Farbergebnis konnten im Vergleich ohne Einschränkungen überzeugen. Besser kann eine weiße Farbe nicht abschneiden! Selbst für das Überstreichen von farbigen Flächen brauchen Sie nur einen Durchlauf, da die Farbe extrem gut deckt. Auch das Farbergebnis ist gut. Das Weiß ist einheitlich und weist keine Flecken oder Tropfenbildung auf.

Fazit

Die Caparol Wandfarbe Indeko plus Innenfarbe ist eine Dispersionsfarbe für den professionellen Anspruch. Das merkt man nicht nur am Preis und an der Gebindegröße, sondern vor allem auch an der Qualität. Hier macht nämlich kein anderes Produkt der Caparol Wandfarbe etwas vor. Warum ich mich trotzdem für die Alpina als Vergleichssieger entschieden habe, werden Sie sich womöglich fragen. Ganz einfach: Für den Hausgebrauch reichen häufig Eimer mit einem oder 2,5 Liter. Da wären solche Riesenmengen schlicht überdimensioniert. Wer jedoch eh viel streichen will oder muss, für den ist die Caparol Wandfarbe eine sehr gute Alternative.


85,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 17:37