Skip to main content

Alpina Tim Mälzer Wandarbe – Metall

(4.5 / 5 bei 7 Stimmen)

29,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2019 20:33

FarbeMetall Accent Mocca
Reichweite7 – 10 Quadratmeter pro Liter
Inhalt1 Liter
NassabriebklasseKlasse 1
DeckkraftKlasse 1
Mein FazitDas Farbbild war einheitlich, die Farbe hat nicht getropft und ließ sich gut verarbeiten. Wem die Metalloptik also gefällt, der kann bedenkenlos zugreifen.

Die „Alpina Tim Mälzer Farbrezepte, Metall Accent Mocca, 1 L.“ ist in diesem Vergleich ohne Frage der Exot. Nicht nur, weil mit Tim Mälzer der bekannte Fernsehkoch Namenspatron dieser Wandfarbe ist, sondern weil der Farbton alles andere als gewöhnlich ist. Sie erhalten hier nämlich eine Effektfarbe mit interessanter Metall-Optik. Sicherlich nicht jedermanns Geschmack für das heimische Wohnzimmer, doch wenn es gefällt, warum nicht!

Tropfverhalten und Verarbeitung der Farbe beim Streichen

Metall Accent Mocca ist ein Produkt von Alpina, weshalb man auch von dieser Farbe natürlich eine professionelle Qualität erwartet. Tatsächlich unterscheidet sich diese Effektfarbe beim Tropfverhalten und beim Auftragen nicht von der vielfach prämierten Alpinaweiß-Farbe. Das ist auch wichtig, denn schließlich sollte vor allem bei solch einer Effektfarbe möglichst wenig danebengehen.

Reichweite

Je nachdem, wie viel Farbe Sie auf die Wand auftragen, kommen Sie mit einem Liter Farbe sieben bis zehn Quadratmeter weit. Das ist ein erstaunlich hoher Wert. Vor allem für eine Effektfarbe wie diese! Im Wandfarbe Vergleich schaffte ich es mit der Metall Accent Mocca übrigens, sogar ein Zimmer mit einer Größe von elf Quadratmetern zu streichen. Für einen Liter Farbe ist das ein beeindruckender Wert. Übrigens sollten Sie die Farbe auf keinen Fall mit Wasser verdünnen. Das schadet der Deckkraft und macht die Farbe unbrauchbar.

Deckkraft und Farbergebnis

Vor allem bei einer solchen Effektfarbe ist es doppelt wichtig, dass man ein einheitliches Farbbild erzielt. Hier fallen Abweichungen schließlich noch stärker auf als bei weißen Flächen. Wer sich Sorgen macht, dass einheitliche Flächen mit der Tim Mälzer Farbe nicht realisiert werden können, der kann beruhigt werden. Aufgrund der hohen und gleichmäßigen Deckkraft ergab sich ein perfektes, einheitliches Gesamtbild.

Fazit

Mir persönlich hat dieser metallische Chrome-Look der Farbe nicht besonders gut gefallen. Meine Nachbarn hingegen waren restlos begeistert und schon kurz davor, sich diesen Farbeimer ebenfalls zuzulegen. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden – insbesondere, wenn es um solche Farben geht, die definitiv sehr „speziell“ sind. Ich könnte mir nicht vorstellen, komplette Räume damit zu streichen. Allerdings kann man solche Effekte sicherlich punktuell sehr gut einsetzen. Qualitativ jedenfalls gab es an der „Alpina Tim Mälzer Farbrezepte, Metall Accent Mocca, 1 L.“ nichts auszusetzen. Das Farbbild war einheitlich, die Farbe hat nicht getropft und ließ sich gut verarbeiten. Wem die Metalloptik also gefällt, der kann bedenkenlos zugreifen. Übrigens finden Sie bei Amazon neben dieser Farbe auch noch viele weitere mit unterschiedlichen Metalleffekten. Sollte Ihnen diese Optik nicht zusagen, gefallen Ihnen vielleicht andere Ausführungen aus dieser Kollektion besser. Wer weiß?


29,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. Mai 2019 20:33